Oktoberfest 2018 – Ozapft is!

Am 6. Oktober 2018 rufen die Bäribrommer wieder „Ozapft is!“ – das legendäre Oktoberfest geht bereits in die fünfte Runde. Ab 18 Uhr öffnen sich die Türen der Festhalle für die Gäste. Kommt vorbei und stosst mit uns in Lederhosen und Dirndl an. Es gibt Weisswürste und Brezen, stimmungsvolle Livemusik und natürlich Bier im Mass!

Tisch-Reservationen können unter oktoberfest@baeribrommer.ch gemacht werden.
Wir freuen uns auf euch!

Fahrt ins Blaue – „Zmettzt id Schnäps“

Am Samstag erfreuten sich die Bäribrommer an einer „Fahrt ins Blaue“. Nach einer stimmigen Busfahrt und einer kurzen Wanderung in die Kottwiler Höhe war die Gruppe zu Besuch beim legendären Edelbrenner Patrick Gut der Brennerei Kidli.

Von Vielle Pomme bis zu Mandelbrand konnten die Bäribrommer alles degustieren. Die anschliessende Rückwanderung ins Kottwiler Dorf tat dem einen oder anderen gut.

Nächster Programmpunkt war das gemeinsame Abendessen, zudem sich noch einige Brommer mehr dazu gesellten. In der Baragge in Sursee genossen die meisten das legendäre Cordon Bleu. Über den weiteren Verlauf des Abends wissen nur die Bäribrommer bescheid … 😉

 

Brommer genossen Cordon Bleu

Am Freitagabend fuhren wir trotz tosendem Schneegestöber in Richtung Schwarzenberg, denn unser alljährliches Cordon-Bleu-Essen im Restaurant Weisses Kreuz stand an. Ob Cordon-Bleu-Classico, extra Scharf oder mit viiiiieeeelen Zwiebeln garniert – für jeden Brommer war das passende Stück Fleisch dabei.

Kinderfasnacht wurde genossen

Die Kinderfasnacht vom Fasnachtsmontag war ein voller Erfolg. Die vielen Besucher, Eltern und Kiddies hatten sichtlich viel Spass und genossen einen schönen Nachmittag mit uns Bäribrommern. Danke auch an die OK-Chefin Nicola fürs Organisieren!
In der Bildergalerie sind tolle Bilder der Kinderfasnacht zu finden.

 

Legendärer Abend ist schon vorbei… Das war die Grizzly Night 2018

Von vielen Seiten durften wir in diesem Jahr Komplimente entgegennehmen – die Grizzly Night 2018 war ein hammer Fest! Es freut uns Bäribrommer sehr, dass sich die Arbeit und der Aufwand so sehr gelohnt hat und auch wir genossen die Grizzly Night sehr. Die coolen Guuggenmusigen und das ausgelassene und fröhliche Partyvolk trug viel zum Erfolg des Festes bei. Danke euch allen! Mit rund 1’350 Besuchern war die Festhalle zwar nicht ganz ausverkauft, wir blicken aber auf eine Party ohne nennenswerte Zwischenfälle zurück.

In der Galerie (http://baeribrommer.ch/?page_id=31) findet ihr einige Impressionen vom Abend. Und schon mal zum Eintragen: die Grizzly Night 2019 findet am 02.02.2019 statt.

 

In diesem Sinne: allen eine rüüdig verreckti Fasnacht. Mit unserem Motto «Ned ganz verreckt» sind wir dafür bestens gerüstet. 😉

Vorfasnacht in vollem Gange

Seit Neujahr besuchen wir fleissig die Vorfasnachts-Feste der Region und schiessen im letztjährigen Gwändli nochmals den Bock ab. In der Gallerie findest du einige Fotos, wie die vom Güüsser-Event in Willisau.

In wenigen Tagen geht es dann los mit den Vorbereitungen für unsere eigene Party, die Grizzly Night! Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Rahel nimmt es mit dem Oberbock-Tambi Luki auf

Die Party des Jahres: GRIZZLY NIGHT am 27.1.2018

HELDEN LEBEN LANGE – LEGENDEN STERBEN NIE

Sei auch du dabei, an unserer diesjährigen «Grizzly Night» in der Vorfasnacht. Am 27. Januar warten zahlreiche DJs, Guuggenmusigen und Bäribrommer auf deinen Besuch in der Festhalle Seepark Sempach. Der Eintritt ist ab 16 Jahren, Ü30 geniesst wie immer gratis Eintritt.

Vorverkauf bei den Mitgliedern
Sei schnell und sichere dir ein Ticket bei einem Mitglied der Bäribrommer zum Spezialpreis oder besorge dir dein Vorvekaufsbillet für 12 Franken im Restaurant Türmli Sempach oder in der Eden Event Bar Sempach Station.
Die noch unentschlossenen können ihr Billet an der Abendkasse für 15 Franken beziehen.

Wir freuen uns auf dich!

Fasnachtseröffnung Sempach: der Startschuss ist gefallen

Es ist wieder soweit: die langersehnte Fasnachtszeit hat nun endlich begonnen! Der Startschuss fiel für die Bäribrommer am Samstag, 11. November, an der Fasnachtseröffnung in Sempach. Das Risottoessen der Märebrätscher Sempach lockte wie jedes Jahr einige Besucher und Fasnächtler aus den Nachbarsgemeinden an. 

Der Blick von der Bühne ins Publikum: Tambi Luli gibt mit Geweih auf dem Kopf den Takt an.

Continue reading